24 Stunden für Sie da

Zentrale Notaufnahme Kontakt und Informationen

Unsere Leistungen

Krankenhäuser und Praxen zu den Fachärzten

Termine im Überblick

Vorträge, Feste & Fortbildungen zum Veranstaltungskalender

Neuigkeiten

Endometriose: Ungewollt kinderlos |21.09.2017

Unerfüllter Kinderwunsch, quälende Schmerzen, starke Krämpfe – Nikita D. (Name geändert) leidet an Endometriose – eine Krankheit, bei welcher schmerzhafte Wucherungen von gebärmutterähnlicher Schleimhaut auch außerhalb der Gebärmutter im gesamten Bauchraum, in der Lunge und in anderen Organen auftreten können. Oft ist Endometriose ursächlich für...

Woche der Diakonie: Krankenhaus Bethesda feiert 50. Geburtstag |20.09.2017

Der 50. Geburtstag des Diakonie Klinikums Bethesda in Freudenberg am heutigen Standort in der Euelsbruchstraße ist Höhepunkt der diesjährigen Woche der Diakonie – ein Anlass zum Feiern. Deshalb lädt die Einrichtung auf den Tag genau am Samstag, 7. Oktober, zu einem Tag der offenen Tür ein. Von 10 bis 16 Uhr sind Besichtigungen, Gesundheitschecks,...

Raus aus der unerträglichen Müdigkeit |19.09.2017

Viele Krebspatienten fühlen sich andauernd müde und antriebslos, obwohl sie sich wegen ihrer Krankheit doch ohnehin schon schonen. Sie leiden unter der sogenannten Fatigue, einem quälenden Zustand der Erschöpfung. Psychoonkologin Beate Rahn, die im Brustzentrum Köln-Holweide eine Fatigue-Gruppe leitet, referierte dazu auf Einladung der beiden...

1000. Baby im Diakonie Klinikum Jung-Stilling begrüßt |18.09.2017

Ruhig und tiefenentspannt liegt die kleine Klara Leontine im Arm ihrer Mutter. Von dem Rummel um sie herum, lässt sie sich keineswegs stören. Dabei ist sie etwas ganz Besonderes: Der Wonneproppen ist das 1000. Baby für dieses Jahr im Diakonie Klinikum Jung-Stilling in Siegen. Und wie es der Zufall will, hat das Mädchen zeitgleich mit dem...

Auf dem Weg zum babyfreundlichen Krankenhaus |13.09.2017

22 Ärzte, Hebammen, Kranken- und Kinderkrankenschwestern des Diakonie Klinikums Jung-Stilling in Siegen haben einen 20-stündigen Kurs zum Thema „modernes Stillmanagement“ absolviert ─ ein wichtiger Schritt auf dem Weg zum Erwerb des Gütesiegels „babyfreundliches Krankenhaus“. Dies ist eine internationale Initiative der...

Fräse für freie Gefäße |11.09.2017

Verengte oder verschlossene Blutgefäße mit der Ballontechnik weiten oder mit einer Gefäßstütze (Stent) verstärken – klassische chirurgische Vorgehensweisen bei verkalkten Bein-Arterien. Im Diakonie Klinikum Bethesda in Freudenberg werden die Behandlungsmöglichkeiten in der Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie nun durch eine neue...

Super-OP begeistert 1000 Besucher im Diakonie Klinikum Jung-Stilling |09.09.2017

„Spektakulär“, „beeindruckend“, „das ist schon was Tolles“ oder einfach nur „Wahnsinn“: Rund 1000 Besucher haben sich am Samstag im Diakonie Klinikum Jung-Stilling bei einem Tag der offenen Tür vom modernsten Operationssaal Europas überzeugt. Denn was manch einer wohl eher in der Universitätsklinik einer Millionenstadt vermutet hätte, ist seit...

Landrat und Bürgermeister loben Super-OP als Meilenstein der Region |07.09.2017

Mit einem Festakt wurde im Diakonie Klinikum Jung-Stilling in Siegen der modernste Operationssaal Europas im neu errichteten Anbau des Krankenhauses eingeweiht. Denn dort befindet sich der Hybrid-OP – ein System, das selbst schwierigste Operationen für Patienten noch sicherer und andere überhaupt erst möglich macht. Rund 100 Gäste aus Politik,...

Bewusst nichts tun |04.09.2017

Die Sorgen von morgen ausknipsen, den Ärger von gestern vergessen. Oft fällt es Menschen schwer, vom stressigen Alltag abzuschalten. Jedoch sind Ruhe und Gelassenheit wichtig, um neue Kräfte für Körper, Geist und Seele zu sammeln. Helfen kann Achtsamkeitsmeditation ─ das bewusste Nichtstun. Wie genau die Methode in der Praxis abläuft und wie sie...

9. September: Einen Blick in Europas modernsten Operationssaal werfen |31.08.2017

Er zählt europaweit zu den modernsten: Der neue Hybrid-OP am Diakonie Klinikum Jung-Stilling in Siegen macht Hochrisiko-Eingriffe nicht nur möglich, sondern auch sicherer und schonender. Interessierte haben am Samstag, 9. September, von 10 bis 16 Uhr die Möglichkeit, die einzigartige Technik hautnah kennenzulernen und den Hybrid-OP zu besichtigen.

Artikel 1 bis 10 von insgesamt 124
1 2 3 4 5 6 7
NotrufChatHome

Feuerwehr/Rettungsdienst: 112

Polizei: 110

Zentrale Notaufanhme: 02 71 3 33 45 13

Giftnotruf NRW: 02 28 1 92 40

Telefonseelsorge: 08 00 111 0 111