Spezialisiert auf Notfälle

Zertifiziert als Traumazentrum

In der Zentralen Notaufnahme des Diakonie Klinikums Jung-Stilling werden schwerstverletztePatienten nach einem weltweit einheitlichen Behandlungsschema erstversorgt. Jeder Handgriff des Teams ist genau festgelegt. Außerdem ist das Krankenhaus als überregionales Traumazentrum zertifiziert, denn auch Patienten mit komplexen Mehrfachverletzungen können hier optimal versorgt werden.

Team

Dr. Michael Baumgart

Chefarzt

  • Facharzt für Chirurgie und Unfallchirurgie
  • Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie
  • spezielle Unfallchirurgie

Christoph Fleischhacker

Leitender Oberarzt

  • Facharzt für Chirurgie und Unfallchirurgie
  • spezielle Unfallchirurgie
  • Notfallmedizin

Dr. Michael Pausch

Leitender Oberarzt

  • Facharzt für Chirurgie und Unfallchirurgie
  • Handchirurgie
  • Sportmedizin, Notfallmedizin
  • Physikalische Therapie und Balneologie
  • Verkehrsmedizinische Begutachtungen
  • Röntgendiagnostik

Dr. Ralf-Achim Grünther

Oberarzt

  • Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie
  • Facharzt für Orthopädie
  • Technische Orthopädie
  • Physikalische Therapie, Balneologie, Chirotherapie

Dr. Anja Morgner

Oberärztin

  • Fachärztin für Orthopädie und Unfallchirurgie

Wassim Hassan

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

Anne Lafta

Fachärztin für Orthopädie und Unfallchirurgie

Ute Pfennig

Fachärztin für Chirurgie

Andrei Ardelean

Assistenzarzt in Weiterbildung

Karim Bagi

Assistenzarzt in Weiterbildung

Mohamed E. Elsayed

Assistenzarzt in Weiterbildung

Dr. Thorsten Knott

Assistenzarzt in Weiterbildung

Mircea Prunea

Assistenzarzt in Weiterbildung

NotrufChatHome

Feuerwehr/Rettungsdienst: 112

Polizei: 110

Zentrale Notaufanhme: 02 71 3 33 45 13

Giftnotruf NRW: 02 28 1 92 40

Telefonseelsorge: 08 00 111 0 111